Wyssen-Universal-Kompass – MI-4007 360°-Teilung. 2 Kollimatoren zur Vertikalwinkelmessung

1.349,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5-6 Tag(e)

Beschreibung

Die Wyssen-Kompasse wurden speziell für Arbeiten in unwegsamem Gelände entwickelt und werden dank der sehr steilen Visur vorwiegend im Gebirge sowie für den Bau von Seilbahnen o. ä. eingesetzt.

Das Gerät ermöglicht Messungen von Horizontal- und Vertikalwinkeln sowie von Azimuten

und eignet sich sehr gut für Nivellierungen. Folgende Vorrichtungen sind in diesem Gerät vereint:

  • ein flüssigkeitsgedämpfter Präzisionskompass wie unter MK-2001 beschrieben
  • zwei fest montierte Kollimatoren wie unter MC-1004 beschrieben
  • eine Dosenlibelle zur genauen Ausnivellierung des Instrumentes
  • ein Visierschlitz über der Prismenlupe und ein gegenüberliegender Visierstrich für sehr steile Visuren bei gleichzeitiger Kompassablesung
  • drehbarer Boden mit 3/8“-Gewinde für Dreibeinstativ.


Maße Ø 80 x 145 mm.

Gewicht 358 g.

Die Meridian-Instrumente von Spectros sind seit Ende der 1930er Jahre zuverlässige und einfach

zu handhabende Vermessungsinstrumente. Seit 1968 werden sie ausschließlich von der SPECTROS AG hergestellt und über ein internationales Netz vertrieben. Unsere vielseitigen Vermessungsgeräte werden in der ganzen Welt eingesetzt für Absteckungsarbeiten, Projektierungen von Strassen und Seilbahnen, topographische Aufnahmen, Nivellierungen und vieles mehr. Die Instrumente sind auf keine Navigationssysteme angewiesen, funktionieren ohne Elektronik und sind dank ihrem geringen Gewicht und ihrer Kompaktheit

ideale Geräte für Vermessungsarbeiten in steilem, unwegsamen Gelände oder Gebirge.

Sie füllen somit die Lücke zwischen dem einfachen Messband und komplizierten Nivellierinstrumenten

oder Theodoliten.


Zurück zu Startseite